Kantor

Zum 01. Februar 2010 hat Andreas Hellfritsch die Kantorenstelle in Bad Aibling angetreten. Er wird mit 50% seines Dienstes für das Dekanat Rosenheim arbeiten und mit den weiteren 50% in unserer Kirchengemeinde.
Am 03. Mai 2015 wurde Andreas Hellfritsch zum Kirchenmusikdirektor (KMD) ernannt.

Andreas Orgel

Geboren bin ich 1968 in Würzburg und aufgewachsen in Albertshausen bei Würzburg. Nach meiner Schulzeit machte ich eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und arbeitete insgesamt vier Jahre in diesem Gewerbe. Nach einer weiteren schulischen Qualifizierung studierte ich Kirchenmusik an der damaligen Fachakademie für Evang. Kirchenmusik in Bayreuth und schloss das Studium 1993 als staatlich geprüfter Musiklehrer und als hauptberuflicher Kirchenmusiker (B-Prüfung) ab. Nach einem knappen Jahr Berufspraktikum in Roth bei Nürnberg trat ich meine erste hauptamtliche Kantorenstelle 1994 in Bad Steben/Oberfranken an. Anfang 2000 kam der Wechsel nach Uffenheim/Mittelfranken und seit 1. Februar 2010 bin ich hier in Bad Aibling zu 50% Kantor und 50% Dekanatskantor im Dekanatsbezirk Rosenheim.
Sport und Musik waren von Kindesbeinen an meine großen Hobbys. Das erstere musste ich aus gesundheitlichen Gründen mit 18 Jahren beenden. Mit 15 Jahren begann ich Gottesdienste zu spielen und fing an, liturgische Chöre und einen Jugendchor zu gründen. In meinem 21. Lebensjahr ging ich nach Bayreuth und machte die Musik zu meinem Beruf. Mit Menschen gehe ich sehr gerne um und mein Schwerpunkt liegt in der Chorarbeit, angefangen von Kinderchor bis hin zu Vokalchören und Posaunenchören. Ich spiele sehr gerne Gottesdienste und gestalte Konzerte in den verschiedensten Stilrichtungen.